Umgang mit Stormunterbrechungen

Umgang mit Stormunterbrechungen

Beitragvon little.yoda » Mi 17. Aug 2016, 17:29

Hi

Wie geht ihr bei euren Entwürfen von Decodern mit Stormunterbrechungen um?
In welchem Zustand startet euer Decoder nach einer Stormunterbrechnung?

Speziell für Funktionsdecoder sehe ich zwei Möglichkeiten:

1.) nach einer Stormunterbrechnung wird der alte Zustand wiederhergestellt

Pro: Bei kurzen Unterbrechnungen ist der alte Zustand wahrscheinlich weiterhin gültig und gewünscht
Contra: Nach längeren Unterbrechungen ist der alte Zustand sicherlich nicht mehr gültig und wahrscheinlich nicht gewünscht.


2.) nach einer Stromunterbrechnung wird mit einem neutralen Zustand (Licht aus, Stillstand, etc.) gestartet
Pro: Nach längeren Unterbrechungen ist der neutrale Zustand sicherlich der gewünschte Zustand
Contra: Nach einer kurzen Unterbrechnung ist dann direkt List aus und man muss z.B. Licht wieder einschalten

Mir ist als Lösung nur eingefallen, dass man es zeitabhängig machen könnte (z.B. Unterbrechung <20 sec alter Zustand, wenn die Unterbrechnung länger war => neutraler Zustand). Da der Decoder üblicherweise aber nicht weiß, wie lange er keinen Strom hatte, funktioniert diese Lösung nicht wirklich.

Wie würdet ihr vorgehen?
little.yoda
User
 
Beiträge: 89
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 20:05

Re: Umgang mit Stormunterbrechungen

Beitragvon ateshci » Do 18. Aug 2016, 15:53

Och, das habe ich vor 20 Jahren mit der von Uhlenbrock vermarkteten IR-Control so gemacht, dass ein 0,1µF-Kondensator in dem Fall den Geschwindigkeitssollwert für 20 sec ganz einfach analog speicherte. Auf die genaue Zeit kommt es doch sowieso nicht an, also Schwellerteingang dafür definieren, der Kondensator wird nach Einschalten nur dann aufgeladen, nachdem seine Spannung abgefragt wurde und danach wird entschieden.
Gruß vom Heizer
Benutzeravatar
ateshci
Senior
 
Beiträge: 189
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 14:12
Wohnort: Friedberg(Hessen)


Zurück zu Funktionsdecoder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast