Steuerung mit ZigBee

IPTRAIN Steuerung der Modelleisenbahn über andere Funktechnologien (nicht WLAN)

Re: Steuerung mit ZigBee

Beitragvon ateshci » Sa 12. Aug 2017, 13:27

Ich beschäftige mich, weil meine Gartenbahn etwas größer geworden ist, nicht mehr damit. Bei mouser gibt es die ZigBeeplus Module für 17,85+MWSt
Ich habe allerdings natürlich noch den ganzen Entwicklungskram zu Hause liegen, das ist allerdings ein englischer Hersteller gewesen, der die Ember357 Chips benutzt.
Nachtrag:
Ich habe damals die Erfahrung gemacht, dass die telegesis-Module die zuverlässigsten sind.
Gruß vom Heizer
Benutzeravatar
ateshci
Senior
 
Beiträge: 189
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 14:12
Wohnort: Friedberg(Hessen)

Vorherige

Zurück zu Steuerung der Modelleisenbahn über andere Funktechnologien (nicht WLAN)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast