Dumme Ideen zur Steuerung von Gartenbahnen

Neuvorstellungen von Hard und Software
Antworten
little.yoda
Senior
Beiträge: 190
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 21:05

Dumme Ideen zur Steuerung von Gartenbahnen

Beitrag von little.yoda » So 29. Jul 2018, 19:39

Hi

[Bedingt durch die Hitze komische Ideen...]

Hier ein nettes Video, welches zeigt, wie man ein "MIDI-Controller" abfragen kann und es als Eingabegeräte für einen Mikroccontroller nutzen kann.
https://youtu.be/wVhEecQo0Ck?t=911

Der im Video genutzte "MIDI-Controller":
https://amzn.to/2vjwL10

Warum ich es hier poste?

Weil man es für die Steuerung der Gartenbahn nutzen könnte.
Die 24 Drehregler und die 8 Fader könnten für die Geschwindigkeitssteuerung von 32 Loks genutzt werden. Problemmatsch ist ggf. die 0-Stellung der Drehregler und der Fader.


Oder dieses Modell:
https://amzn.to/2Ovpq7g

8 Loks mit je 8 Funktionstasten ....

Gruß,
Sven

Benutzeravatar
OldNat
Senior
Beiträge: 101
Registriert: Do 28. Nov 2013, 09:46
Wohnort: Wien

Re: Dumme Ideen zur Steuerung von Gartenbahnen

Beitrag von OldNat » So 29. Jul 2018, 21:38

Es ist wirklich heiß heute.... :)

Aner SO blöd ist das gar nicht.
Jedoch viel zu teuer.
Ich finde deine ESP Variante besser :)
Aber nur wer ganz abwegige Möglichkeiten auch mal analysiert, kommt wirklich weiter...

LG Zoltan

Antworten

Zurück zu „Was gibt's neues“